Bauthermografie

Bauthermographie Innsbruck

Beurteilung und Auffinden von Feuchteschäden und Wärmebrücken

Winterzeit ist Schimmelzeit! 

Anhand von Wärmebildaufnahmen lassen sich mangelhafte Wärmedämmungen oder andere Wärmebrücken die zu Schimmel, Feuctigkeit in Form von Kondensation oder Energieverluste führen leicht aufdecken.

Schnell und zuverlässig können Leckagen und Schäden an Fassaden oder Innenräumen bildlich erfasst und dokumentiert werden.

Leckageortung Innsbruck

Defekte Heizungs- und Wasserrohre in Wände, Decken und bei Fußbodenheizungen schnell und zentimetergenau zerstörungsfrei lokalisieren.

Die Thermografie- oder Wärmebild Kamera kann auch zur Lokalisierung von Leckagen in Druckleitungen eingesetzt werden.

Schadensminimierung

Erst wenn die Schadenstelle exakt lokalisiert wurde, können die Wand, Decke, oder der Boden geöffnet werden um Reparatur Arbeiten auszuführen


Beispiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kontaktieren Sie Uns

Fuer Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung

Kontakt

Archive